Der Champignon

Die offizielle Geburtsstunde des Champignonanbaus liegt in der Mitte des 17. Jahrhunderts.  Aber erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte sich eine nennenswerte Champignonzucht. Immer mehr Produktionsbetriebe entstanden in dafür eigens erbauten abgedunkelten und klimatisierten Spezialhallen. So wurde der Edelpilz, der früher nur exquisiten Kreisen und der gehobenen Gastronomie vorbehalten war, allmählich für jedermann erschwinglich.

Frische Champignons haben einen hohen Gesundheitswert durch ihren Gehalt an den Vitaminen D, B2, K, Biotin und Niacin sowie den Mineralstoffen Kalium, Eisen, Kupfer, Selen und Phosphor. Dabei fällt ihr Kaloriengehalt von 15 pro 100 g kaum ins Gewicht.

Viele interessante Informationen und leckere Rezepte zum Nachkochen finden Sie auf www.gesunde-pilze.de

Pilzhof Wallhausen ist aktives Mitglied des Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer e.V.
www.der-champignon.de

70

mehr als 70% Pferdemist

Champignonsubstrat aus natürlichen Rohstoffen

Herkömmliches Champignonsubstrat besteht aus mehr als 70 % Pferdemist, Stroh und ganz geringen Mengen Geflügelmist und Gips.

91

Durchschnittlicher Wassergehalt

1

Fettanteil

Der Champignon als gesundes Lebensmittel

Frische Champignons aus dem Handel besitzen durchschnittlich einen Wassergehalt von 91 % und weniger als 1 % Fettanteil.

 

Kalorien pro 100g:

Morchel: 24kcal
Pfifferling: 26kcal
Champignon: 15kcal

95.8

Anteil an Champignonproduktion in Deutschland

50

Selbstversorgungsgrad von Deutschland

Informationen über die Produktion am Standort Wallhausen

95,8% der Pilzproduktion besteht aus der Produktion von Champignons.

 

Deutschland besitzt einen Selbstversorgungsgrad von mehr als 50%, das bedeutet kurze Transportwege und frische Pilze.

Wir produzieren
Champignonsubstrate
seit 2000

Am 20. Januar 1999 war der symbolische Spatenstich für den Gesamtbetrieb. Danach begann der Bau der Fruktifikation, hier findet die vierte Phase der Produktion statt.

Zur Geschichte des Unternehmens

Fotos aus
unserer
Produktion

mehr erfahren

Kontakt

Pilzhof Pilzsubstrat Wallhausen GmbH
Mühlgebreite 4
06528 Wallhausen

Telefon:004934656 61-3
Email:info@pilzhof-wallhausen.de